Now Reading
Mango-Lassi, Himbeere oder Vanille-Anis?

Mango-Lassi, Himbeere oder Vanille-Anis?

Eismanufaktur Zeitgeist Mannheim © Vanessa Müller

Die Eismanufaktur Zeitgeist ist für einige Mannheimer eine bekannte Anlaufstelle – trotzdem wollten wir uns und euch einen tieferen Einblick in die Eisdiele verschaffen und haben uns mit dem Gründer Christopher Heisig für ein Gespräch getroffen.

Das Highlight dabei war natürlich, dass wir auch in den Genuss von  Geschmackssorten wie Mango-Lassi und Vanille-Anis kommen durften.

Welche Eissorte wird es wohl dieses mal? © Romy van Gysel
Welche Eissorte wird es wohl dieses mal? © Romy van Gysel

Zeitgeist wurde im Mai 2015 in Mannheim Lindenhof gegründet, erzählt uns Christopher. Das Geschäft lief so gut, dass sie schon nach einem Jahr in Limburgerhof eine weitere Filiale eröffnen konnten. Dass das Geschäft so gut läuft, hat aber nicht unbedingt was mit Glück zu tun. Es steckt vor allem harte und viel Arbeit dahinter.

Die Eismanufaktur produziert ihr Eis eigenständig. Dabei werden ausschließlich natürliche Zutaten verwendet. Heißt, in dem Eis werden nie fertige Mischungen, künstlichen Aromen oder Geschmacksverstärker zu finden sein. „Wenn ihr also ein Erdbeereis bestellt, dann sind da kiloweise Erdbeeren drin“, macht uns Christopher deutlich.

Außerdem experimentiert die Eisdiele auch gerne mal mit ungewöhnlichen Geschmackssorten. So kommt es, dass auch im Winter passende Eissorten angeboten werden, wie zum Beispiel Spekulatius. Es wird aber nie ein festes Angebot an bestimmten Eissorten geben. Das liegt daran, dass  nur saisonale Produkte verwendet werden.

Wenn du also einen Besuch bei Zeitgeist planst, solltest du einfach hingehen und dich überraschen lassen. Oder dich am jeweiligen Tag auf den Social Media Kanälen über die tagesaktuellen Eissorten informieren. Bei einem kannst du dir aber immer sicher sein: Es finden sich ausschließlich frische Zutaten in deinem Eis.

Himbeere und Haselnuss in der Waffel © Romy van Gysel
Himbeere und Haselnuss in der Waffel © Romy van Gysel

Noch eine Besonderheit der Eisdiele, die uns begeistert hat, ist: Die meisten Eissorten sind alle vegan! Die Eisdiele nimmt den Trend der tierfreien Ernährung auf und gibt Nachfragern genau das, was sich viele wünschen.

Wer mal eine Hochzeit feiert, kann sich übrigens auch Eis von Zeitgeist zur Location bestellen. Ab einer Gästeliste von 500 Menschen wird das Eis bereitgestellt und die Gäste können sich ihre Lieblingssorten selbstständig portionieren. „Ideal für die Zeit nach dem Sektempfang“, erklärt uns Christopher. Außerdem gibt es auch noch eine „mobile Eisdiele“, ein Anhänger mit leckerem Eis. Diese kommt zum Beispiel bei Firmenjubiläen zum Einsatz.

Glücklich mit der Wahl der Eissorten © Romy van Gysel
Glücklich mit der Wahl der Eissorten © Romy van Gysel

An sozialem Engagement fehlt es der Eisdiele auch nicht. „Eine ganz coole Sache, die wir kürzlich gerade gemacht haben als wir Eis übrig hatten, das wir nicht wegwerfen wollten, ist, dass meine Mitarbeiter alles Übrige in Thermobecher gefüllt und wir zwei Tage geöffnet haben und unsere Kunden für die Eisbecher das bezahlen konnten, was sie für angemessen hielten“, erzählt uns Christopher.

„Der komplette Erlös ging dann an eine gemeinnützige Einrichtung. Das waren in diesem Fall das Jugendkulturzentrum Limburgerhof und das Kinderhospiz Sterntaler in Mannheim.“  Die Aktion hat enorm viel positives Feedback ihrer Kunden eingebracht.

See Also
Entlang der Langen Rötterstraße findet sich immer ein schattiges Plätzchen. © Lisa Wazulin

Nach dem Gespräch haben wir unser Eis in der Sonne auf der Fensterbank genossen. Da konnten wir einiges an Vitamin D tanken und uns an diesen Artikel setzen.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

  • Eismanufaktur Zeitgeist

© 2020 ILMA Magazin. Powered by: Mannheimer Morgen

Scroll To Top