Now Reading
Same But Different – veggie, vegan und glutenfrei

Same But Different – veggie, vegan und glutenfrei

Nancy Jäger
Ein Einblick in die tollen Frühstücksplatten. © Laura Schröder

Ihr seid auf der Suche nach einem Café mit dem Konzept veggie, vegan und glutenfrei? Oder ihr habt nach einer langen Partynacht Lust um 14 Uhr zu brunchen? Dann macht euch auf den direkten Weg zum Same But Different Café in B12, 14.

Hier gibt's verschiedene Kaffeekreationen. © Laura Schröder
Hier gibt’s verschiedene Kaffeekreationen. © Laura Schröder

Die Idee hinter Same But Different

Das Same but Different Café gibt es seit Juni letzten Jahres und bietet Frühstück / Brunch veggie, vegan und glutenfrei an. Gründe dafür waren nicht nur, dass eine gesunde Ernährung und Bio-Produkte zu servieren ein Trend geworden ist, sondern dass der Chef selbst eine Glutenunverträglichkeit hat.

Da es noch keine medizinischen Fortschritte bezüglich der Glutenunverträglichkeit gibt, will er mit diesem Konzept vor allem die Menschen ansprechen, die diese Krankheit haben. Natürlich sind die Türen von Same But Different nicht nur für die genannten Leute offen, sondern auch für alle anderen.

Generell soll Same but Different eine Wohlfühloase darstellen, bei der man Kontakte knüpfen, Lernen oder Entspannen kann, da eine lockere Atmosphäre herrscht.

Nimm Platz - Zum Frühstück, Brunch oder zur Miitagspause. © Laura Schröder
Nimm Platz – Zum Frühstück, Brunch oder zur Mittagspause. © Laura Schröder

Eine Vielfalt an Leckereien

Ob Humus-, Falafel- oder das Pancake-Rezept, alle Rezepte bestehen aus regionalen Produkten und selbst kreierten Rezepten. Der Pancake- Teig wird vor dem Servieren frisch für die Kunden zubereitet und die Beagles kann man sich sogar selbst zusammenstellen. Auch hat man beim Brot die Wahl zwischen glutenfreiem Brot, Vollkorn Toast oder arabischen Brot aus einer Bäckerei in Mannheim.

Eine Auswahl von Gerichten der Speisekarte. © Laura Schröder
Eine Auswahl von Gerichten der Speisekarte. © Laura Schröder

Das Café legt großen Wert auf Hygiene und haben sogar zusätzliches Geschirr für das glutenfreie Essen. Darüber hinaus ist es ihnen wichtig, nachhaltige und recyclebare Verpackungen zu benutzen.

Falls ihr mal Lust habt als Gruppe zu frühstücken, bietet Same but Different übrigens ebenso verschiedene Frühstücksplatten an, wie zum Beispiel vegane, süße oder eine gemischte Platte.

Same But Different entwickelt sich weiter und sucht nach neuen Rezepten

Für die nächsten Monate ist auf jeden Fall geplant das arabische Brot selbst herzustellen sowie im Keller Liveacts mit Wein und Flammkuchen anzubieten. Sobald die Events starten, werdet ihr natürlich von uns darüber informiert.

Die Theke bietet Einblick hinter die Kulissen. © Laura Schröder
Die Theke bietet Einblick hinter die Kulissen. © Laura Schröder

Wenn ihr Rezeptvorschläge habt, fühlt euch frei diese den Mitarbeitern mitzuteilen und Same But Different schaut dann, ob diese in ihrem Café umsetzbar sind. Sobald die Temperaturen wieder steigen, habt ihr auch die Möglichkeit draußen zu sitzen.

Falls ihr mal keinen Bock habt euch anzuziehen und aus dem Haus zu gehen,  findet ihr Same But Different auch bei Lieferando, Domino und Uber Eats.

See Also
Leckereien des Cafés © Sophia Baum

Die Geheimtipps vom Geschäftsführer sind definitiv der Falafel Teller, das Rührei mit Zwiebel, Tomaten und Feta oder das orientale Frühstück mit arabischem Brot.

Aber überzeugt euch selbst!

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

  • Café Same But Different

© 2022 ILMA Magazin. Powered by: Mannheimer Morgen