Now Reading
TokaMadera Tilia – ein Stück Spanien in Mannheim

TokaMadera Tilia – ein Stück Spanien in Mannheim

Mario Höpfinger
Im TokaMadera wird auch viel Wert auf die Dekoration gelegt. © Lea Willer

Nach all den grauen Wintertagen sehnt man sich langsam wieder nach etwas mehr Sonnenschein und wärmeren Temperaturen. Auch wenn man hierzu in Deutschland noch etwas warten muss, kannst du bei TokaMadera Tilia für einen Moment dem ganzen Entfliehen und dort spanische Atmosphäre genießen.

Tapas-Bar auf dem Lindenhof

Wir waren für euch vor Ort und trafen uns mit Chefkoch Adrain Ciornei, welcher zwar rumänische Wurzeln besitzt, sich jedoch durch seinen langen Aufenthalt in Mallorca klar als Spanier sieht. Seit knapp zwei Jahren führt er in der Lindenhofstraße 80 diese Tapas-Bar.

Unter Tapas werden kleine Appetithäppchen verstanden, welche meist mit Wein oder Bier serviert werden. Je nach Region können diese anders serviert werden. Tapas können warme als auch kalte Häppchen sein. So kann es beispielsweise auch schwäbische Tapas mit Käsespätzle und Maultaschen geben.

Der Inhaber und Chefkoch von TokaMadera Tilia. © Lea Willer
Der Inhaber und Chefkoch von TokaMadera Tilia. © Lea Willer

Spanische Lebensart: Authentische Tapas im TokaMadera Tilia

Im TokaMadera Tilia gibt es jedoch klassische spanische Tapas, welche „wie die Mutter kocht“ zubereitet werden. In einem spanisch eingerichteten Ambiente bei typischer Musik werden hier die einzelnen Häppchen nacheinander serviert.

Adrain bietet seinen Gästen neben regionalen Weinen und Getränken natürlich auch spanische Spezialitäten an. Die Speisekarte bietet zudem einige vegetarische und vegane Gerichte.

Informationen über den Stierkampf in Spanien, direkt im Lokal. © Lea Willer
Informationen über den Stierkampf in Spanien, direkt im Lokal. © Lea Willer

Geschmacksvielfalt pur

Bei unserem Besuch probierten wir einen bunten Mix verschiedener Tapas, um uns ein breites Bild der Geschmäcker zu verschaffen. Dabei teilten wir die Leckereien tapasüblich untereinander auf und jeder durfte alles probieren.

Hier überzeugten uns neben dem selbst gemachten Auberginen Dip, welcher mit frischem Brot serviert wird, besonders die gebratenen Garnelen mit Knoblauchöl. Auch bei den Getränken konnte die selbstgemachte Sangria mit einer erfrischenden, aber nicht zu süßen Geschmacksnote beeindrucken.

Ein paar Leckereien aus der Speisekarte: Gegrilltes Gemüse, eine Käseplatte und 3 Aufstriche. © Lea Willer
Ein paar Leckereien aus der Speisekarte: Gegrilltes Gemüse, eine Käseplatte und 3 Aufstriche. © Lea Willer

Spanische Nächte: Livemusik und Biergarten-Idylle erwarten die Gäste

In Zukunft wird sich Adrain regelmäßig an den verschiedenen Trends orientieren und immer mal wieder Anpassungen an der Karte vornehmen, um auch weiterhin seinen Gästen etwas Neues präsentieren zu können. Zudem verzichtet er bewusst auf einen Liefer- sowie Abholservice. Einerseits, um den Gast auch nicht aus dem Auge zu verlieren, andererseits kann Adrain so auch weiterhin seine gewünschte Qualität abliefern.

Bald stehen auch wieder neue Events mit Livemusik an, welche über die Website bekannt gemacht werden. Außerdem wird bei gutem Wetter der Biergarten wieder geöffnet sein, in welchem das spanische Flair neben der St. Josef Kirche nochmal deutlich besser zur Geltung kommt.

Willkommen im TokaMadera: Der Name des Restaurants. © Lea Willer
Willkommen im TokaMadera: Der Name des Restaurants. © Lea Willer

Persönlicher Eindruck: Adrains Leidenschaft schmeckt man

See Also
Alles auf einen Blick. © Milena Hartmann

Überzeugt euch aber gerne mal selbst von den lecker zubereiteten Tapas und dem Ambiente. Eine vorzeitige Reservierung wird dabei empfohlen, um auch einen Platz zu garantieren.

Uns hat es dort sehr gefallen und wir konnten Adrains Liebe und Hingabe in allen Punkten spüren. Wir werden im Sommer sicherlich auch mal noch den Biergarten bei einem guten Glas spanischen Wein testen! In diesem Sinne ¡Buen provecho! (Guten Appetit)

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

  • TokaMadera Tilia

© 2022 ILMA Magazin. Powered by: Mannheimer Morgen