Now Reading
Facts zur Lichtmeile am Wochenende

Facts zur Lichtmeile am Wochenende

Julia

Der November ist vor allem eins: dunkel. Gegen die ungemütliche Stimmung hilft nur Licht. Genau das bietet die Lichtmeile in der Neckarstadt-West von Freitag, 15.November bis Sonntag, 18. November. Und noch so viel mehr.

(1) Konzerte ohne Ende

Der Freitagabend steht unter dem Motto „Neckarstädter Nächte“. An jeder Ecke gibt es Konzerte und Auftritte von Singer-/Songwrittern. Im Marchivum, dem Mannheimer Stadtarchiv, kannst du etwa zu Eltronbeats von „Elektro_Ego“ abtanzen bei der Finnissage von „Move it! Bewegung als Inspiration“. Lustig wird es im Improtheater in der Mittelstraße mit Comedyauftritten ab 20 Uhr.

Du stehst eher auf Musik, die du schon kennst? Dann könnte ein ganz besonderes Konzert in der Herz-Jesu-Kirche das Richtige für dich sein: Im Crossover-Konzert werden Filmklassiker aus Star Wars, Forrest Gump oder Interstellar auf der Orgel gespielt! Heimelig wird es im Hinterhof der Alphornstraße 44: Beim Open-Air-Konzert heißt es entweder zu Technobeats tanzen – oder sich bei Glühwein aufwärmen. Feinsten Indie-Pop gibt Singer-Songwritterin Hannah Jaha im Café klokke in der Mittelstraße zum besten.

Doch die wohl außergewöhnlichste Veranstaltung bietet das junge Nationaltheater in der Brückenstraße 2: Bei der „rhytmischen Energiesparlampen-Performance“ wird aus dem Geräusch beim Ein- und Ausschalten von Energiesparlampen Musik gemacht – irre, oder?

Hier findest du eine Übersicht mit allen Konzerten.

Freitags spielt Musik eine große Rolle bei der Lichtmeile. © Michael Ruffler

(2) Kunst ohne Grenzen

Der Samstagabend ist etwas ruhiger als der Freitag – aber in keiner Weise weniger spannend! Beim „Tag der offenen Ateliers“ zeigen Künstler, wie kreativ die Neckarstadt-West ist. In der alten Feuerwache kannst du dir etwa eine Ausstellung mit Malerei und Druckgrafik ansehen oder den Lesungen von Künstler Mehrdad Zaeri lauschen (beginnt schon um 14 Uhr!). Skulpturen aus Naturmaterialien stellt Benno Gottwald-Schleider im Theater oliv aus.

Ein ganz aktuelles Thema, das viele beschäftigt, wird in der Waldhofstraße 8 thematisiert: Wohnraumknappheit. Mit den Problemen der Gentrifizierung setzen sich Fotografien und Plastiken auseinander. Wer Lust hat, nun selbst kreativ zu werden, kann das im Atelier Palitra in der Walhofstraße 16. Und auch das Alte Volksbad bietet in seinen vielen Seminarräumen Platz für Kunst und Kultur verschiedenster Art – Reinschauen empfohlen!

Das kannst du sonst noch am Samstag entdecken.

(3) Literatur satt

Zurücklehnen kannst du dich am Sonntag. Bei „Literatur an ungewöhnlichen Orten“ laden Autoren zu Lesungen ein. Ingrid Reidel liest in der Ausnüchterungszelle, Waldhofstraße 32-34, aus ihrem Krimi „Ab in die Rune“, im Communityartcenter Manheim, Mittelstraße 7, geben Hasan Dewran und Bettina Franke Gedichte aus ihrem neuen Band „Ungeahnt“ zum besten. Lustig wird es dagegen im Improtheater, wo Kleinkünstler und Poetry Slammer Jens Wienand seine Texte dar gibt.

Alle Veranstaltung von „Literatur an außergewöhnlichen Orten“ findest du hier.

See Also

Eindrücke von der Lichtmeile. © Gabriel Höfle

(4) Was so gewachsen ist, kann nur gut sein

Bereits zum 15. Mal findet die Lichtmeile in der Neckarstadt-West statt. Bei der ersten Veranstaltung, die damals auf eine Initiative von Gewerbetreibenden im Stadtteil zurückging, gehörten gut 20 Einzelveranstaltungen zur Lichtmeile. In diesem Jahr sind 160 Veranstaltungen im Programm verzeichnet. Die thematischen Schwerpunkte mit Musik am Freitag, Kunst am Samstag und Literatur am Sonntag gibt es erst seit wenigen Jahren.

(5) Warst du wirklich schon mal da?

Zugezogene wie Einheimische kennen die Vorurteile, die über die Neckarstadt-West kursieren. Aber warst du wirklich mal da und hast dich umgesehen? Wer mitreden will, soll sich erstmal umschauen – dafür bietet die Lichtmeile eine gute Gelegenheit.

Die Neckarstadt West leuchtet bunt. © Michael Ruffler

(6) Insta-taugliche Veranstaltung

Was wir erleben, wollen wir mit anderen teilen – dafür eignet sich die Lichtmeile in jedem Fall.  Schließlich werden die historischen Bauten im Stadtteil angestrahlt und lassen den Stadtteil im wahrsten Sinn des Wortes in einem neuen Licht erstrahlen. Damit du  alles findest, haben die Veranstalter das Programm fürs Smartphone optimiert. Unter dem Hashtag #Lichtmeile kannst du eine Erfahrungen mit anderen teilen.

  • Lichtmeile 2019
  • vom 15.11. – 17.11.2019
  • Freitag, 15.11. Neckarstädter Nächte
  • Samstag, 16.11. Tag der offenen Ateliers
  • Sonntag, 17.11. Kultur für Kinder & Literatur an außergewöhnlichen Orten
  • Das komplette Programm: lichtmeile.de/
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

© 2020 ILMA Magazin. Powered by: Mannheimer Morgen

Scroll To Top