Now Reading
VERDE – Die grüne Insta-Oase im Herzen Mannheims

VERDE – Die grüne Insta-Oase im Herzen Mannheims

ILMA Team - Milena Hartmann
Essen vor dem VERDE Logo © Milena Hartmann

Die beiden Brüder Deto und Salvatore haben Ende Februar die VERDE – Urban Brunch Bar in den Mannheimer L-Quadraten eröffnet und sind jetzt schon sehr erfolgreich. Sie selbst sind ebenfalls große Brunch-Liebhaber.

Durch ihre Eltern, welche ein italienisches Restaurant in der Neckarstadt besitzen, konnten sie schon früh Erfahrung in der Gastronomie sammeln. Nach einer langer Suche nach geeigneten Räumlichkeiten konnten nun auch sie sich endlich ihren Traum vom eigenen Café erfüllen.

Die Lodato Brüder vor dem Verde Logo © Vanessa Groß
Die Lodato Brüder vor dem Verde Logo © Vanessa Groß

Das Konzept

Mit leckeren Kaffeekreationen, fancy  Essen und cleaner Einrichtung punktet VERDE auf allen Ebenen. Den beiden war es von Anfang an wichtig, dass nicht nur das Auge mit isst, sondern auch die Location den richtigen Vibe vermittelt.

Auch die Einrichtung der Location soll überzeugen. © Milena Hartmann
Auch die Einrichtung der Location soll überzeugen. © Milena Hartmann

Das Erfolgsgeheimnis ist ihre Datailverliebtheit, gepaart mit den besten Zutaten die Mannheim zu bieten hat: das Brot wird jeden Morgen frisch von Brot und Salz geliefert. Der Kaffee kommt aus der Kaffeerösterei Lauri.

VERDE Avo-Doubletime © Milena Hartmann
VERDE Avo-Doubletime © Milena Hartmann

Excited to have brunch with you!

Salty or sweet Brunch – Von Avo-Doubletime, über Verde Breaki Taco, bis hin zum Jenga Toast – VERDE hat für jeden etwas zu bieten. Mit ihren frischen und regionalen Zutaten überzeugen sie wirklich alle. Ihr signiture-dish Crazy Crow hat jetzt schon über 3.000 likes auf Instagram, Tendenz steigend.

Crazy Crow solltet ihr wirklich unbedingt mal probieren. Die Brüder haben einen Croissant-Auflauf geschaffen, den es so noch nirgends gibt. Alle Kreationen haben sich die Brüder übrigens ohne Hilfe selbst ausgedacht.

An leckeren Gerichten mangelt es der Urban Brunch Bar nicht. © Milena Hartmann
An leckeren Gerichten mangelt es der Urban Brunch Bar nicht. © Milena Hartmann

Im Herzen Mannheims

See Also
Das TiPu in der Mannheimer-Neckarstadt verwöhnt mit veganen Speisen und leckeren Spritz. © Vanessa Müller

Die Lage des Restaurants ist einfach wie geschaffen für VERDE. Umgeben vom Charme der altehrwürdigen Gebäude, mit direktem Blick auf den Lauergarten, liegt der Standort etwas vom innerstädtischen Trubel abgelegen.

Als Terrasse wollen sie im Sommer den Bereich vor der Brunch Bar nutzen und weiter ausbauen, um so auch noch mehr Platz für weitere Gäste zu schaffen. Geplant ist dann auch auf der Terrasse am Abend Cocktails und Aperitif anzubieten.

Die Location der Verde Brunch Bar in den L-Quadraten. © Milena Hartmann
Die Location der Verde Brunch Bar in den L-Quadraten. © Milena Hartmann

„Wir lieben Mannheim,“ sagen die Brüder gleichzeitig und grinsen. Für die Beiden ist klar, dass sie sich in Zukunft noch vergrößern wollen und ihre Verde Brunch Bar in viele Städte bringen möchten. Behaltet den Namen VERDE also gut im Kopf, denn die Erfolgs Geschichte startet jetzt!

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

  • VERDE – Urban Brunch Bar

© 2022 ILMA Magazin. Powered by: Mannheimer Morgen