Now Reading
ROOF Bar Mannheim: Genuss über den Dächern Mannheims

ROOF Bar Mannheim: Genuss über den Dächern Mannheims

ILMA Team - Lea Blaschko
Ein lustiger Abend mit leckeren Cocktails und toller Atmosphäre. © Lea Blaschko

Wir hatten eine lustige Girls-Night in der ROOF Bar in Mannheim. Die Bar ist ein toller Ort für ein leckeres gemeinsames Dinner oder einen entspannten Abend mit erfrischenden Getränken.

Egal ob ausgefallene bunte Cocktails oder die Klassiker – die Barkeeper zaubern dir den perfekten Drink. Die ROOF Bar befindet sich im 6.OG des Radisson-Blue Hotels in der Innenstadt Mannheims. Für alle Stufenfaulen unter uns gibt es einen Fahrstuhl mit dem man die Bar ganz bequem erreichen kann.

Bei schönem Wetter kann man in der ROOF Bar einen tollen Blick über die Dächer Mannheims genießen, was die Bar beispielsweise als Location für Date oder auch Geschäftsessen sehr besonders macht. Auch an kalten Tagen hat man durch die moderne, minimalistische Einrichtung eine entspannte Atmosphäre.

Die Urban Bites sind die perfekten Vorspeisen - leckere Gyozas und Arancini. © Lea Blaschko
Die Urban Bites sind die perfekten Vorspeisen – leckere Gyozas und Arancini. © Lea Blaschko

Dem Himmel so nahe und gleich im Food-Heaven

Bei unserem Besuch in der ROOF Bar durften wir zwei der fünf neuen „URBAN BITES“ kosten. Die URBAN BITES sind kleine Leckereien aus verschiedenen Ländern und damit die perfekten Snacks oder Vorspeisen. Wir haben uns für „Japan“ und „Italien“ entschieden: Hähnchen-Gyozas mit Sojasoße und Frühlauch, und Arancini mit Parmesancreme. Beide Gerichte waren unglaublich lecker!

Ein Starter der Speisekarte durfte nicht fehlen: die Jakobsmuschel. Diese wurde mit Dashi, Edamame und Pak Choi angerichtet und war definitiv ein Hingucker. Auch die Hauptspeisen haben unsere Erwartungen nicht enttäuscht. Wir haben uns für zunächst für die Bowl entschieden. Diese vereint die verschiedenen Komponenten Lachs, Edamame, Avocado, Kimchi, Kokos und Cashews und ist damit ein echtes Geschmackserlebnis. Als zweite Hauptspeise gab es den Pulled-Beef Burger. Das zarte Fleisch war mit Salat und BBQ-Soße zwischen zwei Brioche Buns angerichtet.

So unterschiedlich wie die Hauptspeisen waren – beide haben sehr gut geschmeckt. Als Trüffel-Liebhaber haben wir uns als Beilage natürlich die getrüffelten Parmesan-Pommes bestellt. Zum Dessert haben wir uns einen leckeren Schokoladen-Brownie mit Vanilleeis und Sauerkirschen geteilt.

Vielfältige und köstliche Gerichte - hier ist für jeden etwas Leckeres dabei! © Lea Blaschko
Vielfältige und köstliche Gerichte – hier ist für jeden etwas Leckeres dabei! © Lea Blaschko

Party mit den ROOF Bar Nights

Lust auf einen coolen Abend mit deinen Freunden? Gemeinsam könnt ihr in der ROOF Bar mit leckeren Drinks und tollen Beats über den Dächern von Mannheim feiern. Jeden ersten Donnertag im Monat findet eine „ROOF Bar Night“ statt. Ein Cocktail oder Glas Champagner sind beim Kauf einer Karte inklusive. Karten könnt ihr bei „Schnaps & Liebe“ im Q6Q7 oder online unter roofbar-mannheim.de erwerben. Bist du bei der nächsten ROOF Bar Night am 04. April 2024 dabei?

Die moderne Einrichtung in der ROOF Bar sorgt für eine entspannte Atmosphäre. © Lea Blaschko
Die moderne Einrichtung in der ROOF Bar sorgt für eine entspannte Atmosphäre. © Lea Blaschko

Cocktail-Nights @ Home

Du willst deine Cocktails lieber von zu Hause aus genießen? Kein Problem. Du kannst sechs verschiedene hausgemachte Cocktails vor Ort in der ROOF Bar und über ihren Online-Shop erwerben. Ob du nach einem Cocktail mit tropischen Früchten suchst oder dir der Geschmack von Whisky Sour doch mehr zusagt, bei ROOF BAR LAB findest du eine Vielfalt von erstklassigen Cocktails. Die Cocktails eignen sich auch prima als Geschenk für Cocktail-Liebhaber!

See Also
© Fabienne Lang

Wir können dir einen Besuch bei der ROOF Bar in Mannheim nur wärmstens empfehlen. Cheers!

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

 

  • ROOF Bar Mannheim

© 2022 ILMA Magazin. Powered by: Mannheimer Morgen